Behandlungen

Nasolabialfalte unterspritzen mit Hyaluronsäure
bei Rick & Nick von Aesthetify

Jeder Mensch bildet in seinem Leben eine Nasolabialfalte aus – das ist ein vollkommen natürlicher Prozess. Sie entsteht auf natürliche Weise beim Lachen, hauptsächlich durch das Abschlaffen der Haut. Die Ausprägung der Falte ist individuell und unterschiedlich stark und kann sich bis zum Mundwinkel strecken. Sie kann sich durch das Altern, aber auch durch eine starke Gewichtsabnahme herausbilden oder schlicht genetisch bedingt sein. Eine Nasolabialfalte führt zu strengeren Gesichtszügen. Das Unterspritzen der Nasolabialfalte mit Hyaluronsäure trägt dazu bei, dass das Gesicht wieder viel frischer und sympathischer wirkt.

Möglich an folgenden Standorten

Preis

ab 350,00 €/ml

* Abgerechnet wird nach GOÄ

Behandlungsdauer

30 Minuten

Haltbarkeit

ca. 1,5 Jahre

Schmerzintensität

schmerzarm

Grübchen Konstanz
Übersicht

Nasolabialfalte unterspritzen – Informatives

Wie entstehen Nasolabialfalten?

Als Nasolabialfalten werden die Falten bezeichnet, die seitlich der Nasenflügel zum Mundwinkel reichen. Die Entstehung dieser Falten kann durch folgende Faktoren begünstigt werden:

  • natürlicher Alterungsprozess der Haut
  • starke Gewichtsabnahme
  • genetische Ursachen
  • ungesunder Lebensstil

 

Häufig wird eine intensive Mimik für die Ausprägung von tiefen Nasolabialfalten verantwortlich gemacht. Jedoch ist und bleibt der natürliche Alterungsprozess des Körpers, den jeder Mensch durchläuft, als Hauptursache der Faltenbildung bestehen. Fühlen Sie sich mit den tieferen Falten nicht mehr wohl in Ihrer Haut? Dann ist das Unterspritzen der Nasolabialfalten vielleicht eine Option für Sie.

Kann man Nasolabialfalten vorbeugen?

Die Entstehung von Falten im Gesicht lässt sich vor allem mit zunehmendem Alter kaum vermeiden. Es gibt selbstverständlich Pflegeprodukte und Sonnenschutz, welche die Bildung von tiefen Falten bis zu einem gewissen Grad verzögern können. Auch ein gesunder Lebensstil, genügend Schlaf und eine ausgewogene Ernährung sowie sportliche Aktivitäten wirken sich positiv auf das Hautbild aus, während ungesundes Essen die Optik der Haut negativ beeinflusst.

Produkte können die Haut zwar pflegen und Faltenbildung vermindern, jedoch kann damit nie dasselbe Ergebnis erzielt werden wie mit einer Faltenunterspritzung. Möchten Sie Nasolabialfalten vorbeugen, sollten Sie schon früh mit dem Unterspritzen beginnen – so kommt es gar nicht erst zum Absacken der Haut.

Darüber hinaus kann ein Wangenknochenaufbau viel bewirken. Dieser kann Volumen ins obere Gesichtsdrittel zurückbringen und strafft zusätzlich die Falte. Eine Kombinationsbehandlung aus Wangenknochenaufbau und zusätzlichem Unterspritzen der Nasolabialfalten hat den größten Effekt.

Ablauf des Unterspritzens der Nasolabialfalte

Das Wohlbefinden und die Sicherheit der Patientinnen und Patienten hat bei Rick & Nick oberste Priorität. Vor jeder Behandlung führen wir mit Ihnen ein ausführliches persönliches Aufklärungsgespräch über unsere Behandlungstechniken.

Beim Unterspritzen von Nasolabialfalten wird darauf geachtet, dass die verwendete Hyaluronsäure, die auch eigenständig vom Körper produziert wird, eine hohe Qualität aufweist.

Das Unterspritzen der Nasolabialfalten stellt einen minimalinvasiven Eingriff dar, der mit einer örtlichen Betäubung durchgeführt werden kann. Die Behandlung selbst ist schnell umsetzbar: Sie dauert nicht länger als 30 Minuten, manchmal reichen bereits 15 Minuten aus, um die Nasolabialfalten durch das Unterspritzen zu korrigieren. Sie benötigen also nur wenig Zeit und sind schon früh nach dem Eingriff wieder gesellschaftsfähig.

Kosten

Bei Rick und Nick können Sie beim Nasolabialfalte unterspritzen mit Hyaluron von einem Preis ab ca. 350,00 € ausgehen. In einem persönlichen Vorgespräch werden mit Ihnen alle weiteren Einzelheiten genauestens besprochen.

Nasolabialfalte unterspritzen – mit Hyaluron bei Rick & Nick

Die Nasolabialfalte unterspritzen zu lassen ist eine risikoarme Methode, durch eine minimalinvasive Behandlung langanhaltende Ergebnisse zu erreichen. Es handelt sich hierbei um einen besonders sanften Eingriff, um die betroffenen Areale und erschlafften Gesichtspartien wieder voluminöser erscheinen zu lassen und die Tiefe der Nasolabialfalte effektiv zu vermindern.

Eindrücke

Vorher & Nachher

Nasolabialfalte unterspritzen mit Hyaluron – was sind die Vorteile?

Wenn Sie sich für das Unterspritzen Ihrer Nasolabialfalten entscheiden, können wir auf diese Weise die ästhetische Harmonie Ihres Gesichts wiederherstellen, was zu einem freundlichen und jüngeren Aussehen beiträgt. Der Behandlungsablauf ist schmerzarm und das Risiko von Komplikationen durch die von Rick & Nick eigens entwickelte Unterspritzungstechnik minimal. Die Ergebnisse der Behandlung zeugen zudem von einer langen Haltbarkeit.

/

Haltbarkeit

Die Ergebnisse der Behandlung können über einen Zeitraum von bis zu 1,5 Jahren erhalten werden: Rick und Nick verwenden eine hochvernetzte Hyaluronsäure, welche eine lange Haltbarkeit und Hebekraft aufweist.

/

Schmerzen

Rick und Nick unterspritzen die Nasolabialfalten mithilfe einer stumpfen Kanüle. Das muss Sie jedoch nicht beängstigen, im Gegenteil: Durch die Verwendung dieser Art der Kanüle ist die Behandlung in der Regel mit wenig Schmerzen und Risiken verbunden.

/

Worauf Sie achten sollten

  • Kühlen: Um Schwellungen vorzubeugen, sollte die betroffene Gesichtsregion nach der Behandlung gekühlt werden.
  • Viel trinken: Es empfiehlt sich, nach dem Unterspritzen der Nasolabialfalten mit Hyaluron viel Wasser zu trinken.
  • Pflegeprodukte und Sonnenschutz: Der Schutz der Haut vor UV-Strahlung und möglichen Reizungen ist nach der Hyaluron-Behandlung besonders wichtig. Auch um den Effekt des Unterspritzens der Nasolabialfalten länger aufrecht zu erhalten, sollten Sie auf die Pflege Ihrer Haut und auf das tägliche Auftragen eines Sonnenschutzes großen Wert legen.

/

Risiken, Nebenwirkungen, Langzeitfolgen

Ein minimalinvasiver Eingriff mit Hyaluronsäure ist grundsätzlich eine risikoarme Behandlung. Das Risiko, Gefäße zu verletzen, ist sehr gering. Wie bei jedem Eingriff kann es aber zu Reaktionen nach der Behandlung kommen. Zu diesen zählen:

  • blaue Flecken
  • Schwellungen der betroffenen Stelle
  • Rötungen nach dem Eingriff
  • Embolien

 

Blaue Flecken bilden sich nicht durch die Hyaluronsäure, sondern können durch das Einspritzen entstehen. Um Langzeitfolgen müssen Sie sich bei dieser Behandlung keine Sorgen machen. Hyaluronsäure ist ein körpereigener Stoff, den der Körper in der Regel nicht als eine Fremdsubstanz anerkennt. Zudem wird der Körper durch die gespritzte Hyaluronsäure angeregt, wieder vermehrt elastische Fasern zu produzieren.

/

Nasolabialfalten unterspritzen mit Botox®?

Für das Unterspritzen der Nasolabialfalte eignet sich ausschließlich Hyaluronsäure und nicht Botox®. Das Gesicht verliert durch den Alterungsprozess in bestimmten Bereichen an Volumen. Ohne die stützenden Fettpolster fällt die Haut nach unten ein, wodurch Nasolabialfalten entstehen. Mit einer Stützung durch Hyaluronsäure kann das Volumen im Gesicht wieder aufgebaut werden. Botox® hingegen würde lediglich die Muskulatur entspannen, nicht aber das Volumen wiederherstellen.

Im Nasen-Mund-Bereich sollte die Muskulatur nicht beeinflusst werden, da die Mimik darunter beeinträchtigt werden könnte. Aus diesem Grund nehmen wir das Unterspritzen der Nasolabialfalte nur mit Hyaluronsäure vor.

FAQ

1.

Sind Nasolabialfalten normal?

Ja, die Entstehung von Nasolabialfalten ist komplett normal. Im Laufe des Lebens bildet sie jeder aus, nur die Ausprägung der Falten variiert je nach Person.

Ein minimalinvasiver Eingriff kann sinnvoll sein, wenn das eigene Selbstbewusstsein unter den Falten leidet.

2.

Reicht eine einmalige Unterspritzung aus?

Da der Effekt einer Behandlung mit Hyaluronsäure nicht unbegrenzt anhält und wir als Menschen unaufhaltbar immer weiter altern, sind Wiederholungsbehandlungen mit Hyaluron empfehlenswert. Die Details zur wiederholten Behandlung mit Hyaluron sollten in einem persönlichen Beratungsgespräch besprochen werden, da bei jedem Eingriff individuelle Voraussetzungen berücksichtigt werden sollten.

3.

Warum können beim Unterspritzen der Nasolabialfalte blaue Flecken entstehen?

Es kann sein, dass Sie nach der Behandlung einen leichten blauen Fleck an der entsprechenden Stelle vorfinden. Dies ist aber kein Grund zu Besorgnis und wirkt sich auch nicht auf das Ergebnis der Unterspritzung aus. Blaue Flecken kommen jedoch bei unseren Behandlungen grundsätzlich sehr selten vor, da zum Unterspritzen der Nasolabialfalten ausschließlich stumpfe Kanülen verwendet werden. Dies beugt Risiken vor und verringert die Entstehung von blauen Flecken.

4.

Wie lange bleibt eine Schwellung nach dem Unterspritzen der Nasolabialfalte bestehen?

Schwellungen treten nach der Unterspritzung der Nasolabialfalte nur in geringen Fällen auf. Falls sich eine leichte Schwellung im betroffenen Gesichtsareal bilden sollte, wird sie nach wenigen Tagen wieder verschwinden. Grundsätzlich sind Sie nach dem Unterspritzen der Nasolabialfalte unmittelbar wieder gesellschaftsfähig.

Buche deinen Termin zur Beratung ganz einfach online

Erfahre mehr

Behandlungsmethoden

Botox®

Ob Faltenunterspritzung, Lippenaufbau oder Konturierung für Dein Gesicht. Hyaluronsäure ist die Allzweckwaffe für ein langfristiges Schönheitserlebnis.

Hyaluron

Rick & Nick von Aesthetify sind Experten auf dem Gebiet der ästhetischen Behandlungen mit Botox®. Mit ihrer Erfahrung und ihrem Fachwissen können sie Ihnen helfen, das Aussehen zu erreichen, das Sie sich wünschen.

Sculptra®

Eine Faltenbehandlung mit SCULPTRA® ist eine der innovativsten Methoden der ästhetischen Medizin, bei welcher das körpereigene Kollagen stimuliert und eine natürliche und langanhaltende Straffung der Haut erreicht wird.